side-area-logo
MAIK CZERWON

Status: Passionate

team image
Maik Czerwon
Architektur | Landschaft | Reise | Portrait

Über mich

Hallo, Ich bin der Maik 37 Jahre aus Wolfsburg. Arbeite bei einem VW Zulieferer im 3 Schicht-System. Ich habe erst letztes Jahr mit dem Fotografieren angefangen. Es war der 22.06.2015, als ich meine Kamera in den Händen hielt. Zuvor hatte ich bestimmt 6-8 Wochen jeden Tag mir Youtube Videos reingezogen. Videos über die Begriffe ISO, Belichtungszeit, Brennweite, Verschlußzeit, u.s.w. Dann kamen die Videos über Techniken, wie man das eine oder andere fotografiert. Darüber kam ich dann zu dir. Das erste Video war das mit dem Einfrieren von Wassertropfen, wo du einen Brunnen fotografiert hast. Seitdem bin ich regelmäßig auf deinem Kanal.

Fotografieren fand ich eigentlich schon seit meiner Schulzeit toll. Ich war auch damals in einer Foto AG. Eine eigene Kamera hatte ich nie bekommen. Meine Eltern waren geschieden und als allein erziehende Mutter war das Geld knapp. Irgendwann wurde man älter und als das erste Geld kam, waren andere Dinge wichtiger. Jedenfalls dachte man das damals. Vor ungefähr 12 Jahren hatte ich meine erste Kamera. Es war eine Digitalkamera, aber hatte auch schon verschieden Modi zum Auswählen. Ehrlich gesagt hatte mich das damals überfordert und so knipste ich nur mit der Automatik. Heute kommt die Automatik nur selten zum Tragen, wenn dann mal für einen Schnappschuß oder wenn ein Kindergeburtstag fotografiert wird als Erinnerung. Naja, nun habe ich seit letztem Jahr meine Spiegelreflex Kamera und bin froh darüber, endlich ein schönes Hobby gefunden zu haben.

Kategorien

  • Architektur

  • Landschaft/Reise

  • Portrait

MEINE ENTWICKLUNG
anchor_12

Lernen

Ich habe nur aus den Youtube Videos gelernt. Schaue die Videos 2 mal und dann versuche ich es gleich auszuprobieren. Das letzte, was ich aus den Videos gelernt habe, war Schnee in die Bilder einzufügen.

Stil

Das Bearbeiten von Landschaften in Lightroom, speziell das Video „Landschaftsfotos in Lightroom bearbeiten – effektvolle Fotografie“. Wäre nie auf die Idee vorher gekommen, den Radialfilter zu verwenden :-)

MEINE BILDER
anchor_12